Business news from Ukraine

“АХА VERSICHERUNG” ERHÖHTE IM 1. QUARTAL 2019 DIE EINSAMMLUNG DER PRÄMIEN UM 13%

19 Mai , 2019  

Versicherungsgesellschaft “АХА Versicherung” (Kyiv) sammelte im Januar-März 2019 über 525 Mio. Uah Versicherungsprämien ein, was um 13% mehr verglichen mit dem ähnlichen Zeitraum im vorigen Jahr ist.
Die Anzahl der Versicherungsverträge hat über 389 Tsd. betragen, was um 16% mehr als in 2018 ist.
Ein der Prioritätssegmente bleibt die Versicherung KASKO, die Summe der Versicherungsprämien in dieser Versicherungsart wuchs um 17% verglichen mit den Resultaten in 2018. In den Programmen der Vermögensversicherung wuchsen die Prämien um 4%, in der freiwilligen medizinischen Versicherung – um 10%, im Segment der touristischen Versicherung – um 41%.
Der Gesamtumfang der Versicherungsauszahlungen im ersten Quartal 2019 wuchs um 4% und hat ca. 242 Mio. Uah betragen, darunter die Auszahlungen den natürlichen Personen haben über 178 Mio. Uah betragen. Die Zufriedenheit der Kunden mit dem Service blleibt auf dem hohen Niveau von 92%.
In der Pressemitteilung ist auch angegeben, dass nach den Resultaten der drei Monate in 2019 der Reingewinn der Gesellschaften “АХА Versicherung” und “АХА Lebensversicherung” in der Ukraine 32 Mio. Uah laut IFRS (der Gewinn laut den ukrainischen Standarten beträgt 30,7 Mio. Uah) betragen hat.