Business news from Ukraine

FAO BESTIMMTE MARU LOPEZ ZUM NEUEN KOORDINATOR DER PROGRAMME IN DER UKRAINE

20 Oktober , 2019  

Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisaion der Vereinten Nationen (The Food and Agriculture Organization of the United Nations, FAO) bestimmte zum neuen Koordinator der Programme in der Ukraine die Staatsbürgerin Portugals Maru Lopez, die diese Woche Hushnid Sattarov wechselte.
“Maru Lopez hilft der neuen ukrainischen Regierung das Rahmenprogramm der Zusammenarbeit FAO für 2020-2022 vorzubereiten und zu unterzeichnen“, – so die Seite der Organisation.
Das Team wird an den Projekten, die auf die Popularisierung der stabilen Führung der Landwirtschaft und die Wiedererschaffung der degradierten Landschaften in den Waldsteppen- und den Steppenbereichen der Ukraine, die Unterstützung des ökonomischen Wiederaufbaus des Mikro-, Klein- und Mittellandwirtschaftsgeschäfts auf den von der Ukraine kontrollierbaren Territorien der Donezk und Lugansk Gebiete gerichtet sind, weiter arbeiten, gibt die Organisation an.
Wie in der Mitteilung verzeichnet, ist die Arbeit von FAO in der Ukraine um vier Richtungen herum konzentriert: Geschäftsklima und Rechtsprechung, darunter die Kontrolle der grenzübergreifenden Erkrankungen der Tiere und die Anpassung der Gesetzgebung an die internationalen und die europäischen Anforderungen; Bodenreform und Ernährungssicherheit; Entwicklung der Ketten des Mehrwerts der Agrarprodukte und Verbesserung des Zugangs auf die Märkte; Umwelt und Verwaltung der Naturressourcen.

, , ,