Business news from Ukraine

BIS ZUM ENDE 2019 PLANT „UKRGAZWYDOBUWANNJA“ EIN 3 MW-SONNENKRAFTWERK ZU BAUEN

27 November , 2018  

Bis zum Ende 2019 plant „Ukrgazwydobuwannja“ ein Sonnenkraftwerk mit der Kapazität von 3,078 MW im Dorf Andreewka (Gebiet von Charkow), wo sich Schebelinskij Erdgasverarbeitungswerk befindet, zu bauen, heißt es im elektronischen Aufkaufsystem „ProZorro“.
Der Erwartungsbauwert liegt bei 82,3243 Mio. Hryvna. Der Endtermin der Abgabe von Ausschreibungsangeboten ist am 6. Dezember 2018.
„Ukrgaswydobuwannja” ist das größte Erdgasunternehmen im Land, das etwa 75 Prozent Gasgewinnung gewährleistet.100% Aktien besitzt die Nationale Aktiengesellschaft „Naftogas Ukraine“. 2017 erhöhte das Staatsunternehmen „Ukrgazwydobuwannja“ den Jahresüberschuss um 2,6 Mal (um 18 Mrd. 552,909 Mio. Hryvna) gegenüber 2016 – auf 30 Mrd. 472,509 Mio. Hryvna (ca. 1,16 Mrd. USD).

, ,