Business news from Ukraine

“KYIVSTAR” SCHLOSS ZU 4G NOCH 1046 WOHNSIEDLUNGEN AN

22 November , 2019  

Der Mobilfunkanbieter “Kyivstar” vergrößerte das Territorium der 4G-Netzabdeckung in 21 Gebieten der Ukraine und schloss an die neuen Technologien gleich 1046 Wohnsiedlungen an, und somit versorgte noch 830 Tsd. Einwohner der Ukraine mit dem Zugang an das mobile Hochgeschwindigkeitsinternet, so die Mitteilung der Gesellschaft.
So, erschien das mobile Hochgeschwindigkeitsinternet in solchen Städten wie Baturin, Berdichev, Belovodsk, Varash, Volochisk, Volnyansk, Zolotonosha, Konotop, Manevichi, Mena, Radomyshl, Rubezhnoe, Sambor, Smela, Starokonstantinov, Stryj, Khotin, Schastye, Yampol, sowie in mehreren Hunderten der Dörfer.
Heutzutage funktioniert das 4G-Netz von „Kyivstar“ in 7885 Wohnsiedlungen, darunter 90% befinden sich in der Dorfgegend. Das ist das Territorium, wo über 29,8 Mio. Menschen oder 72% der Ukraine wohnen.
Der Anbieter hat schon ca. 7,5 Tsd. Basisstationen für 4G-Verbindung installiert.

,