Business news from Ukraine

PORTUGAL WIRD DIE UKRAINE MIT BIS ZU 250 MILLIONEN EURO UNTERSTÜTZEN

Portugal wird der Ukraine bis zu 250 Millionen Euro an finanzieller Unterstützung zukommen lassen. Das entsprechende Memorandum wurde am Samstag in Kiew vom Ministerpräsidenten der Ukraine Denis Shmygal und dem Ministerpräsidenten von Portugal Antonio Costa unterzeichnet.
„Die Ukraine sollte dieses Jahr die erste Tranche von bis zu 100 Millionen Euro erhalten. Dies wird der Ukraine helfen, die makroökonomische Stabilität während des Krieges aufrechtzuerhalten und es ihr ermöglichen, sich bald nach unserem Sieg zu erholen. Danke Portugal für diese Unterstützung!“, schrieb Schmygal in einem Telegrammkanal .

,

EUROPÄISCHE EINZELHÄNDLER UNTERSTÜTZEN DIE UKRAINE MIT HUMANITÄRER HILFE

Die Einzelhandelsketten Lidl, Rossmann und andere Einzelhändler schicken humanitäre Hilfe, Lebensmittel und Hygieneprodukte in die Ukraine, sagte Sergey Voytsekhovsky, Vorstandsmitglied der BGV Group Management.
„Lidl, Rossmann und andere europäische Einzelhändler unterstützen die Ukraine. Ein paar Zahlen von unserem Freiwilligenteam: Bis zum 10. März wurden bereits 33 Zwanzig-Tonnen-Lkw mit humanitärer Fracht aus Europa nach Kiew geliefert und in die Lagerhäuser der Hauptstadt verschifft.“ schrieb er am Donnerstagabend auf Facebook.
Ihm zufolge organisierte eine der größten Handelsketten in Europa, Rossmann, den Transfer von 150 Tonnen lebenswichtiger Produkte – Konserven, Trinkwasser, Babynahrung.

, ,