Business news from Ukraine

GROSSBRITANNIEN GEWÄHRT ÜBER 37 MIO. GBP ZUR FÖRDERUNG DER REFORMEN IN DER UKRAINE NÄCHSTES JAHR, EIN PROJEKT ZUR UNTERSTÜTZUNG VON UNABHÄNGIGEN UKRAINISCHEN MASSENMEDIEN

Der Außenminister von Großbritannien – Tariq Mahmood Ahmad, Baron Ahmad of Wimbledon erklärte, London werde im Rahmen vom neuen dreijährigen Projekt im Wert von 9 Mio. GBP die unabhängigen ukrainischen Massenmedien fördern, und ergänzte, Vereinigtes Königreich werde über 37 Mio. GBP zur Unterstützung von ukrainischen Reformen nächstes Jahr vergeben.
„Nächstes Jahr wird Großbritannien über 37 Mio. GBP zur Unterstützung von weiteren Reformen, Verteidigung, Friedensstiftung, Korruptionsbekämpfung und geisteswissenschaftliche Tätigkeit in der Ukraine, sowie die Erweiterung von den Rechten und Möglichkeiten und Gleichstellung von Mann und Frau vergeben“, heißt es in der auf der Webseite vom britischen Außenministerium veröffentlichten Pressemitteilung anlässlich der Teilnahme vom Minister an der dritten Konferenz zu den Reformen in der Ukraine in Toronto (Kanada), wo er das neue Projekt zur Unterstützung von unabhängigen ukrainischen Massenmedien in der Ukraine anzeigte.
„Großbritannien und Kanada lenken die Förderung von wichtigen Reformen in der Ukraine weiter und werden sich um weiteren Fortschritt in der Realisierung von Gerichts-, Auswahl- und Wirtschaftsreformen in der Konferenz bemühen. Es ist äußerst wichtig, dass die Ukraine mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF), EU und anderen Spender zum Abschluss von diesen Reformen in der Zukunft zusammenarbeiten“, heißt es in der Mitteilung.
Dabei betonte er die notwendige Konzentration auf grundlegende Reforme in der Ukraine: „Erstens, Gerichtssystemreform, zweitens, gut entwickeltes Privatisierungsprogramm, drittens, Gesetz über die Liquidation von Monopolen, viertens, Reforme in Massenmedien, die fürFreiheit der Meinungsäußerung sorgen werden“.
In seiner Rede über die Unterstützung von unabhängigen Massenmedien in der Ukraine sagte der Leiter vom britischen Außenministerium: „Heute möchte ich anzeigen, wir verstärken unsere Unterstützung von unabhängigen Massenmedien in der Ukraine im Rahmen vom neuen Projekt im Wert von ) Mio. GBP, das die Täuschungsbeständigkeit der Gesellschaft erhöht und die Erhöhung der Verantwortlichkeit der Regierung dank der Entwicklung von unabhängigen Informationsquellen in der Ukraine und in allen Ländern der Ost-Partnerschaft ermöglicht“.

, , , ,

ADR- UND GDR-AUKTIONEN VON DEN UKRAINISCHEN FIRMEN AN DEN BÖRSEN VON GROßBRITANNIEN VOM 29. OKTOBER


Auktion mit den Aktien der ausländischen Gesellschaften, die das Geschäft in der Ukraine führen.

LI;LN – London Stock Exchange
Daten: Bloomberg

, , ,

ADR- UND GDR-AUKTIONEN VON DEN UKRAINISCHEN FIRMEN AN DEN BÖRSEN VON GROßBRITANNIEN VOM 28. SEPT


Auktion mit den Aktien der ausländischen Gesellschaften, die das Geschäft in der Ukraine führen.

LI;LN – London Stock Exchange
Daten: Bloomberg

, , , ,

ADR- UND GDR-AUKTIONEN VON DEN UKRAINISCHEN FIRMEN AN DEN BÖRSEN VON GROßBRITANNIEN VOM 18. SEPTEMBER


Auktion mit den Aktien der ausländischen Gesellschaften, die das Geschäft in der Ukraine führen.

LI;LN – London Stock Exchange
Daten: Bloomberg

, ,