Business news from Ukraine

POROSHENKO HAT 60 MILLIONEN UAH VON DIVIDENDEN AUS DEM FONDS “PRIME ASSES CAPITAL” ANGEMELDET

Der ukrainische Präsident Petro Poroshenko hat am Freitag, den 23. November, 60 Millionen UAH (10 Millionen und 50 Millionen) Dividenden angemeldet, die vom Prime Asset Capital Fund kamen.
“Petro Poroshenko meldete gemäß geltendem Recht 60 Millionen UAH an, die in den letzten Tagen als Einzelperson vom Prime Asses Capital Fund in sein Konto aufgenommen wurden. Dieser Fonds verwaltet, wie bekannt, die Vermögenswerte von Petro Poroshenko”, erklärte man der Agentur Interfax -Ukraine “im Pressedienst der Präsidialverwaltung am Freitagabend.
Dabei betonte der Pressedienst, dass die angegebenen Beträge nicht mit dem Wachstum des materiellen Reichtums zusammenhängen, da Dividenden drei Jahre lang nicht ausgezahlt wurden, während die Gelder für wohltätige Zwecke gesandt wurden, sowie Unterstützung der ukrainischen Armee usw.
“Die erklärten Dividenden, die jetzt für den Zeitraum 2015-2018 eingehen, werden von Petro Poroshenko auf eine finanziell transparente Popularisierung der Entwicklung der Staatlichkeit, Ideen der euroatlantischen Integration, Unterstützung für die Gründung der Einheitlichen Orthodoxen Landeskirche und die Entwicklung der ukrainischen Sprache eingereicht. Poroshenko investiert sein eigenes Geld in politische Werbung, im Gegensatz zu vielen anderen politischen Kräften, die Werbung und Ausschüsse aus dem Budget bezahlen oder die Geldquellen überhaupt nicht erklären können “, erläuterte man im Pressedienst und fügte man gleichzeitig hinzu, dass von den erklärten 60 Millionen UAH P. Poroshenko alle Steuern einschließlich der Kriegssteuer gezahlt hatte.

, , ,