Business news from Ukraine

IFC KANN AN OTP LEASING UKRAINE $40 MIO. FÜR DIE PROJEKTE IN DER ENERGIEEFFIZIENZ FREIGEBEN

Internationale Finanzkörperschaft (IFC), die der Gruppe der Weltbank gehört, kann der Gesellschaft OTP Leasing Ukraine (OTP Leasing Ukraine LLC) einen Kredit im Äquivalent bis $40 Mio. für die Frist bis zu fünf Jahren mit der zweijährigen Präferenzperiode freigeben, so berichtet die Seite von IFC.
Laut der Mitteilung wird der Kredit, den OTP Leasing Ukraine bekommt, im vollen Umfang auf die Projekte in der Energieeffizienz und die erneuerbaren Energiequellen gerichtet. Unter anderem, kann IFC für OTP Leasing Ukraine $20 Mio. eigener Kreditmittel und noch $20 Mio. von Clean Technology Fund (“IFC-CTF”), oder im Rahmen eines anderen gemischten Finanzierungsprogramms von IFC bereitstellen.
Außerdem, wird auch die Möglichkeit der Heranziehung von noch $10 Mio. von dem dritten potentiellen Kreditgeber betrachtet. Dank der Beteiligung dieses potentiellen Kreditgebers kann die Gesamtsumme des Kredits bis $50 Mio. erhöht werden, so die Mitteilung.

, , ,

INNOVATION DISTRICT IT PARK AUS LEMBERG WILL EINEN KREDIT IN HÖHE VON 100 MIO. USD VON EBRD UND IFC AUFNEHMEN IT PARK,, LEMBERG, KREDIT , EBRD , IFC

Innovation District IT Park in Lebmerg, dessen Baubeginn vom ersten Abschnitt für diesen Herbst geplant ist, beabsichtigt die Kreditheranziehung in Höhe von 100 Mio. USD von der Europäischen Bank für Wiederbau und Entwicklung und Internationaler Finanzkorporation (International Finance Corporation, IFC), teilte der Projektträger und sein Minderheitseigentümer, Direktor von Galereja Centre Wladimir Schentschak gegenüber der Agentur „Interfax-Ukraine“ mit.
In der Konferenz „Lviv IT Jazz 2019“ präzisierte er, momentan werden die Verhandlungen mit diesen internationalen Finanzorganisationen durchgeführt.
Herr Schentschak äußerte die Hoffnung, dass es klappt, diese erfolgreich bis zum Ende dieses Jahr zu beenden. Die Leiterin vom EBRD-Office Marina Petrow bestätigte die Verhandlungsführung.
Sie bemerkte, dass die Unterzeichnung von vorläufigen Mietverträgen mit zukünftigen Ansässigen im Business-Park das Interesse für dieses Projekt erhöht.
In der Konferenz am 28. Juni unterschrieben fünf IT-Gesellschaften aus Lemberg, die ihre Büros im Business-Park planen, solche Verträge mit den Bauträger vom Projekt – Galereja Centre.
Darunter sind SoftServe, Intellias, N-iX, Perfectial und GlobalLogic
Es heißt in den Materialien von IT Park, das erste Bauabschnitt wird aus sechs achtstöckigen Gebäuden, 18-stöckigen Geschäftszentrum und einem Einzelkomplex von Computerlaboratorien mit der Fläche von 2000 Quadtratmeter, Multifunktionszentrum mit dem Food-Court, Sportkomplex, Erholungsgelände bestehen.

, , , ,

IFC BEABSICHTIGT DIE AKTIVIERUNG DER ZUSAMMENARBEIT MIT DEN UKRAINISCHEN STADTVERWALTUNGEN

Die Internationale Finanzkorporation (IFC) interessiert sich für die Erweiterung der Zusammenarbeit mit den Stadtverwaltungen, teilte Elena Voloshyna, Leiterin der IFC-Vertretung in der Ukraine, mit.
„Wir beginnen die übliche Tätigkeit für IFC…Insbesondere fangen wir mit der Finanzierung von Stadtverwaltungen an“, sagte sie in der durch die Europäischen Business-Assoziation (EBA) in Kiew organisierte Pressekonferenz Global Outlook 2019.
Elena Voloschyna erinnerte, dass Mariupol als Anfänger im so genannten Programm „Städte“ gilt. Letztes Jahr genehmigte das Aufsichtsrat den langfristigen Kredit in Höhe von 12,5 Mio. EUR für den Kauf von öffentlichen Verkehrsmitteln.
„Hoffentlich wird dieser Kredit zum ersten im Rahmen vom so genannten Programm „Städte“ und wir werden dieses in anderen Städte auch realisieren“, sagte sie.
Nach ihrer Aussage führt IFC momentan die Verhandlungen mit drei anderen Stadtverwaltungen, aber gibt keine Namen.

, ,

IFC BEABSICHTIGT DIE AKTIVIERUNG DER ZUSAMMENARBEIT MIT DEN UKRAINISCHEN STADTVERWALTUNGEN

Die Internationale Finanzkorporation (IFC) interessiert sich für die Erweiterung der Zusammenarbeit mit den Stadtverwaltungen, teilte Elena Voloshyna, Leiterin der IFC-Vertretung in der Ukraine, mit.
„Wir beginnen die übliche Tätigkeit für IFC…Insbesondere fangen wir mit der Finanzierung von Stadtverwaltungen an“, sagte sie in der durch die Europäischen Business-Assoziation (EBA) in Kiew organisierte Pressekonferenz Global Outlook 2019.
Elena Voloschyna erinnerte, dass Mariupol als Anfänger im so genannten Programm „Städte“ gilt. Letztes Jahr genehmigte das Aufsichtsrat den langfristigen Kredit in Höhe von 12,5 Mio. EUR für den Kauf von öffentlichen Verkehrsmitteln.
„Hoffentlich wird dieser Kredit zum ersten im Rahmen vom so genannten Programm „Städte“ und wir werden dieses in anderen Städte auch realisieren“, sagte sie.
Nach ihrer Aussage führt IFC momentan die Verhandlungen mit drei anderen Stadtverwaltungen, aber gibt keine Namen.

, , ,

DIE LEITUNG VON IFC BESTÄTIGTE DIE BEREITSCHAFT, DIE INVESTITIONEN ON DIE „UKRGAZBANK“ ZU PRÜFEN

In der Tagung vom Nationalen Investitionsrat in Davos (Schweiz) bestätigte die Leitung von Internationaler Finanzkorporation (International Finance Corporation, IFC) ihre Bereitschaft, die Investitionen ins Kapital von „Ukrgazbank“ zu besprechen, teilte Julija Kowaliw, Leiterin vom Büro des Nationalen Investitionsrates mit
Wie es schon mitgeteilt wurde, vereinbarten das Finanzministerium der Ukraine und IFC die Zusammenarbeit im Rahmen der Privatisierung von „Ukrgazbank“ 2017. Die Absichtserklärung setzte voraus, dass IFC am Kapital der Bank zur Unterstützung beim Verkaufen beteiligen kann. Die Investitionen hängen von einer Reihe der Faktoren ab, insbesondere von den Ergebnissen der Detailprüfung der Bank (due diligence).
Die Aktienbank „Ukrgazbank“ wurde 1993 gegründet. Der Staat, vertreten durch das Finanzministerium, besitzt 94,94% Aktien.

, ,