Business news from Ukraine

UKRAINISCHE TRANSPORTUNTERNEHMEN REDUZIERTEN DEN PERSONENVERKEHR IN 10 MONATEN UM 5,6%

Ukrainische Verkehrsunternehmen beförderten im Januar-Oktober 2019 3,539 Mrd. Passagiere, bzw. um 5,6% weniger als im gleichen Zeitraum 2018, berichtete das Staatsamt für Statistik. Nach seinen Angaben betrug das Passagieraufkommen der Verkehrsunternehmen im Berichtszeitraum 91,4 Mrd. Passagierkilometer (Pkm) und lag damit um 4,1% über dem Wert des Vorjahreszeitraums.
Nach Angaben des Staatsamtes für Statistik nutzten 130,6 Mio. Fahrgäste in den ersten 10 Monaten dieses Jahres die Eisenbahn (einschließlich S-Bahnen), was um 1,3 % weniger als im Januar-Oktober 2018 ist, während 1,505 Mrd. Fahrgäste Autos nutzen (gegenüber der Vergleichsperiode um 5,5 % weniger).
Im Luftverkehr stieg das Passagieraufkommen um 10,3% auf 11,9 Mio. Fluggäste.
Darüber hinaus transportierten Straßenbahnen im Januar-Oktober 516,3 Mio. Passagiere (Rückgang um 8,2% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres), U-Bahnen 591,3 Mio. Passagiere (Rückgang um 1,6%), O-Busse 783 Mio. Passagiere (Rückgang um 7,7%).

,