Business news from Ukraine

FÜR 8 MONATE VERGRÖßERTE DIE UKRAINE DEN EXPORT VON GEFLÜGEL UM 12%, SCHWEINEFLEISCH VERRINGERTE UM DAS 3,2-FACHE

Im Januar-August 2018 vergrößerte die Ukraine den Export von von Geflügel und Nebenerzeugnissen um 12 Prozent – auf 214.590 Tonnen, teilte das Staatliche Fiskalamt am Mittwoch mit.
Nach diesen Angaben erhöhte der Export von diesen Waren im Geldausdruck um 27 Prozent – auf 333,67 Mio. USD.
Für 8 Monate stieg der Import von Geflügel und Nebenerzeugnissen um 30,3 Prozent – auf 85.980 Tonnen, im Geldausdruck – um 30,4 Prozent auf 34,12 Mio. USD.
Nach den Informationen vom Staatlichen fiskalischen Amt verringerte sich der Export von Schweinefleisch innerhalb von acht Monaten 2018 um das 3,2-Fache auf 1.350 Tonnen gegenüber der Vergleichsperiode 2017. In diesem Zeitraum wurde es diese Waren für die Summe 2,96 Mio. USD im Gegensatz zu 9 Mio. USD für acht Monate 2017 eingefahren.
Der ukrainische Import von Schweinefleisch stieg um das 7,5-Fache – auf 15.710 Tonnen. Es wurde Schwein für die Summe 29,47 Mio. USD im Vergleich zu 4,04 Mio. USD im Januar-August 2017 importiert.
Wie es schon mit dem Hinweis auf die Daten vom Staatlichen Fiskalamt, erhöhte die Ukraine 2017 den Export von Geflügel und Nebenerzeugnisse um 13 Prozent – auf 271.330 Tonnen. Der Import von diesen Waren stieg um 42 Prozent im Vergleich zu 2016 – auf 118.310 Tonnen.

, ,

FÜR 8 MONATE VERGRÖßERTE DIE UKRAINE DEN EXPORT VON GEFLÜGEL UM 12 PROZENT, SCHWEINEFLEISCH VERRINGERTE UM DAS 3,2-FACHE

Im Januar-August 2018 vergrößerte die Ukraine den Export von von Geflügel und Nebenerzeugnissen um 12 Prozent – auf 214.590 Tonnen, teilte das Staatliche Fiskalamt am Mittwoch mit. Nach diesen Angaben erhöhte der Export von diesen Waren im Geldausdruck um 27 Prozent – auf 333,67 Mio. USD.
Für 8 Monate stieg der Import von Geflügel und Nebenerzeugnissen um 30,3 Prozent – auf 85.980 Tonnen, im Geldausdruck – um 30,4 Prozent auf 34,12 Mio. USD.
Nach den Informationen vom Staatlichen fiskalischen Amt verringerte sich der Export von Schweinefleisch innerhalb von acht Monaten 2018 um das 3,2-Fache auf 1.350 Tonnen gegenüber der Vergleichsperiode 2017. In diesem Zeitraum wurde es diese Waren für die Summe 2,96 Mio. USD im Gegensatz zu 9 Mio. USD für acht Monate 2017 eingefahren.
Der ukrainische Import von Schweinefleisch stieg um das 7,5-Fache – auf 15.710 Tonnen. Es wurde Schwein für die Summe 29,47 Mio. USD im Vergleich zu 4,04 Mio. USD im Januar-August 2017 importiert.
Wie es schon mit dem Hinweis auf die Daten vom Staatlichen Fiskalamt, erhöhte die Ukraine 2017 den Export von Geflügel und Nebenerzeugnisse um 13 Prozent – auf 271.330 Tonnen. Der Import von diesen Waren stieg um 42 Prozent im Vergleich zu 2016 – auf 118.310 Tonnen.

, ,